LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Nach knapp 1 ½-jähriger Bauzeit ist auf dem Gelände der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Schmid & Zweck und Bergler GmbH im Industriegebiet Nord ein neuer Wertstoffhof entstanden. Da die ARGE ihr Firmengelände in der Reiterstraße aufgibt, zieht der dortige Wertstoffhof mit erweiterten Öffnungszeiten und umfangreicheren Abgabemöglichkeiten für Abfälle und Wertstoffe auf das großräumige Gelände in der Max-Planck-Str. 25. Die Zufahrt zum neuen Wertstoffhof erfolgt über die August-Borsig-Straße. Der...

Weiterlesen

Die Stadt Amberg weist im Hinblick auf das bevorstehende Osterfest auf die Einhaltung des Feiertagsgesetzes hin. Hierin ist geregelt, dass an sogenannten „Stillen Tagen“ öffentliche Unterhaltungsveranstaltungen nur dann erlaubt sind, wenn der diesen Tagen entsprechende ernste Charakter gewahrt ist. Stille Tage um die Osterfeiertage sind der Gründonnerstag (13.04.2017), der Karfreitag (14.04.2017) und der Karsamstag (15.04.2017). An diesen Tagen sollen Trauer, Totengedenken und innere Einkehr im...

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Weiterlesen

Seit fünf Jahrzehnten sind das Max-Reger-Gymnasium und das französische Collège d’Épernon partnerschaftlich verbunden. Zustande gekommen war der Schüleraustausch zwischen den beiden Schulen im Rahmen der Partnerschaft des Landkreises Amberg-Sulzbach mit dem Canton Maintenon. In diesem Jubiläumsjahr waren die Amberger bereits in Èpernon und nahmen auf dem Rückweg die 16 Schülerinnen und Schüler aus Frankreich gleich in die Vilsstadt mit. Gemeinsam statteten sie dem Amberger Rathaus einen Besuch...

Weiterlesen

Für das Stadttheater stellen wir zum 1. September 2017 noch eine Auszubildende/einen Auszubildenden zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Aufbau und Durchführung ein. Neugierig? Dann werfen Sie einen Blick in unseren Ausbildungsflyer und bewerben sich bis zum 30. April 2017 bei der Stadt Amberg, Personalamt, Marktplatz 11, 92224 Amberg, E-Mail: bewerbung(at)amberg.de. Gerne stehen Ihnen auch unsere Bühnenmeister Thoralf Kotlenga und Michael Hirte für Fragen oder ein Praktikum zur...

Weiterlesen

Schon bald beginnt die Plättensaison 2017. Wie schon in den Vorjahren war das der Anlass für das Kulturreferat und die Tourist-Information Amberg, die Plättenfahrerinnen und Plättenfahrer zu einem Zusammentreffen einzuladen und mit Informationen zu versorgen sowie die Vilskapitäne auf die kommenden Monate einzustimmen. Außerdem wurde die Bilanz des Vorjahres vorgelegt – mit einem Ergebnis, das sich wirklich sehen lassen kann.

Weiterlesen

2016 anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Reinheitsgebot feierte das Bierfest des Kulturreferats und der Amberger Brauereien Premiere – und kam trotz des widrigen Wetters so gut bei allen Beteiligten an, dass man sich schnell einig war, die Veranstaltung auf jeden Fall wieder durchzuführen. Sie findet nun erneut rund um den „Tag des Deutschen Bieres“ vom 21. bis 23. April auf der Bleichwiese neben dem Amberger Congress Centrum (ACC) statt und soll auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden.

Weiterlesen

Der Spessart, ein teils in Bayern, teils in Hessen gelegenes Mittelgebirge, gilt als eines der holzreichsten Waldgebirge Deutschlands und weist dabei wiederum einen hohen Anteil an Eichen und Buchen auf. Umso mehr verwundert es, dass nun ein in dieser „Hochburg“ der Holzproduktion angesiedeltes holzverarbeitendes Unternehmen, die W. A. Adelsberger Holzverwertungsgesellschaft in Gemünden, Eichen und Kiefern aus dem Amberger Stadtwald erworben hat.

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S