amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Vom 31. Januar bis zum 13. Februar können sich Bürgerinnen und Bürger beim Einwohneramt eintragen, um das zugelassene Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ zu unterstützen. Bayernweit müssen sich rund eine Million Menschen beteiligen, damit der Volksentscheid im Sommer 2019 stattfinden kann. Zur Eintragung für das Volksbegehren sind nur Personen zugelassen, die auch in das Wählerverzeichnis eingetragen oder einen Eintragungsschein haben und stimmberechtigt sind.

Weiterlesen

Die Stadt Amberg bietet zu Beginn des neuen Jahres eine kostenlose Entsorgungsmöglichkeit von ausgedienten Christbäumen an. Im Zeitraum vom 7. bis 16. Januar 2019 werden Sammelcontainer auf dem Dultplatz/Messegelände in der Bruno-Hofer-Straße bereitgestellt. Damit eine hochwertige Verwertung möglich ist, müssen die angelieferten Christbäume frei von jeglichen Störstoffen, wie z.B. Lametta und Plastiksäcken sein.

Weiterlesen

Das Amtsblatt der Stadt Amberg ist das offizielle Mitteilungsblatt der Stadtverwaltung, in dem gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachungen veröffentlicht werden. Außerdem gibt die Stadt darin Ausschreibungen bekannt und druckt die standesamtlichen Nachrichten ab. Das Amtsblatt erscheint am ersten und dritten Freitag im Monat. 

Weiterlesen

In der Spitalkirche in der Amberger Altstadt können ab sofort die Entwürfe zur Umgestaltung des Bürgerspitalareals besichtigt werden. Vier Bewerber hatten bei dem Dialogwettbewerb teilgenommen, ein Gremium des Bauausschusses eine Vorauswahl getroffen und der Stadtrat sich schließlich für die vorgelegten Pläne von Ten Brinke und dem Architekturbüro Wittfoht aus Stuttgart entschieden. 

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Aktuell bekannte Baustellen oder Verkehrsbehinderungen:

Weiterlesen

Der erste Wintereinbruch mit Blitzeis wurde bereits gemeistert. Dennoch weist das Tiefbauamt der Stadt Amberg auch in diesem Jahr auf die allgemeine Räum- und Streupflicht hin. Zum Winterdienst verpflichtet sind alle Eigentümer sowie Nutzungsberechtigte von Grundstücken, die innerhalb geschlossener Ortslage entweder direkt an öffentliche Straßen angrenzen oder über diese erschlossen werden.

Weiterlesen

Seit seiner Einführung vor vier Jahren hat sich das Amberger Stadtgeld als Geschenk-Gutschein für alle Anlässe etabliert. Nun stellt der Stadtmarketingverein eine neue Variante mit einem Wert von 40 Euro vor, die speziell als Mitarbeitergeschenk entwickelt wurde. 

Weiterlesen

Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube in der Austraße ist ab Montag, 19. November 2018, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Der Aufenthaltsraum der Wohnung verfügt unter anderem über einen Kühlschrank, eine Spüle sowie einen Herd. 

Weiterlesen