amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Mehr als 40 in Form einer Weihnachtskugel gestaltete Karten mit Wünschen von in Amberg untergebrachten Flüchtlingskindern sind ab dem kommenden Montag, 20. November, an einem Weihnachtsbaum in der HypoVereinsbank-Filiale in der Bahnhofstraße 17 zu finden. Mit der alljährlichen Weihnachtspäckchenaktion, an der sich die Bank auch mit eigenen Geschenken beteiligt, soll sozial bedürftigen Kindern und Jugendlichen eine Freude bereitet werden.

Weiterlesen

Die triMAX-Halle der Max-Josef-Schule verwandelt sich in eine bunte Manage. Beim Abend des Amberger Schulsports sorgen tänzerische Darbietungen und sportliche Auftritte für ein abwechslungsreiches Programm. Ein kurzweiliger Abend ist garantiert, wenn 470 Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen Nonstop Akrobatik aufführen. Ein absolutes Novum in diesem Jahr: alle 14 Amberger Schulen sind dabei und bringen zudem ihre Kooperationspartner vom Heilpädagogischem Zentrum, von der...

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Weiterlesen

Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube in der Austraße ist seit einigen Tagen wieder täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Der Aufenthaltsraum der Wohnung verfügt unter anderem über einen Kühlschrank, eine Spüle sowie einen Herd. Außerdem sind in den Zimmern der Wohnung fünf Betten und ein Badezimmer mit Badewanne zu finden, die von durchreisenden Obdachlosen tageweise...

Weiterlesen

Die von der Stadt Amberg erteilte Baugenehmigung für den „Abbruch und Neubau Neue Münze in Amberg“ auf dem Gelände des einstigen Forums in der Bahnhofstraße ist nach wie vor gültig. Das hat das Bayerische Verwaltungsgericht Regensburg entschieden. Damit wurde der Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz gegen den Genehmigungsbescheid durch den Stadtrat der Freien Wähler Dr. Eberhard Meier zurückgewiesen. Dieser hatte einen Antrag gestellt, durch den eine aufschiebende Wirkung hätte erreicht werden...

Weiterlesen

Derzeit führt das Jugendamt der Stadt Amberg im Rahmen ihrer Bedarfsplanung für die Kindertagesbetreuung eine Elternbefragung durch. Dazu hat Oberbürgermeister Michael Cerny Eltern von Kindern unter zwölf Jahren mit der Bitte angeschrieben, sich an dieser wichtigen Online-Befragung zu beteiligen.

Weiterlesen

Fachkräftemangel, fehlende Auszubildende, unbesetzte Stellen – diese und ähnliche Themen spiegeln sich immer häufiger in den Medien wider und sind für Arbeitgeber zu einer Herausforderung geworden, mit der sie sich vermehrt auseinandersetzen müssen. Diese Tatsache macht auch vor dem öffentlichen Dienst keinen Halt.

Weiterlesen

Die Stadt Amberg führt im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) derzeit eine Beteiligung der Amberger Schulen durch. Mit dieser Maßnahme sollen zum einen die Bedarfe Jugendlicher in das Konzept integriert werden. Darüber hinaus möchte die Stadt Amberg aber auch das Bewusstsein für die Entwicklung der eigenen Stadt stärken und zeigen, dass sich persönliches Engagement in Bezug auf die Stadtentwicklung lohnt.

Weiterlesen