amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

Unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte“ ermöglicht der 9. bundesweite Tag der Archive Einblicke in die Arbeit zahlreicher Archive. Auch das neue Stadtarchiv Amberg wird sich an der Veranstaltung beteiligen und die Gelegenheit nutzen, der interessierten Amberger Bevölkerung am 3. März nicht nur das erst kürzlich eingeweihte neue Archivgebäude am Paulanerplatz vorzustellen, sondern auch schlaglichtartig einige Tätigkeitsbereiche der Archivarbeit zu präsentieren.

Weiterlesen

Eine außergewöhnliche Fassung von Shakespeares „Hamlet“ ist  am Mittwoch, 28. Februar um 19.30 Uhr im Stadttheater Amberg zu erleben: Marc Schnittger bringt den Klassiker als fesselndes und kurzweiliges Figurentheater für Erwachsene auf die Bühne. 

Weiterlesen

Die Stadtbibliothek Amberg lädt am Freitag, den 2. März 2018, um 20 Uhr zu einer eindrucksvollen Veranstaltung ein. Eine surreale Theaterreise in die berauschende Welt des Weins. Alles beginnt mit einem Glas Sauvignon. Als Mariano Cuttin, ein kleiner trauriger Bankangestellter aus Trient, die Frage eines Freundes nach dem Kräuterton jenes Weines kühn und richtig mit „Brennessel“ beantwortet, ist es um ihn geschehen. Fortan ist er für den nüchternen Alltag der Konten und Kredite verloren, er ist...

Weiterlesen

Das Amt für Ordnung und Umwelt der Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass auch im Jahr 2018 Open-Air-Veranstaltungen mit Musik im Stadtbereich (insbesondere, wenn sie in den Abendstunden stattfinden) nur nach dem Veranstaltungskonzept genehmigt werden können. Alle Veranstalter werden daher gebeten, ihre jetzt schon bekannten Open-Air-Events unter Angabe von Datum, Ort und Zeit bis spätestens 14. März 2018 dem Amt für Ordnung und Umwelt, Herrnstr. 1 - 3, 92224 Amberg, unter 10-1293 oder...

Weiterlesen

Einmal mehr haben die Stadt Amberg und die Sparda-Bank Ostbayern auch in diesem Jahr den „Sparda-Bank-Kunstpreis Amberg“ für junge Künstler ausgelobt. Ziel dieser Preisvergabe ist es, außergewöhnliche künstlerische Begabungen im Bereich Bildende Kunst wie Malerei, Zeichnung, Grafik, Fotografie und Neue Medien anzuerkennen und die Entwicklung der Nachwuchskünstler auch in finanzieller Hinsicht zu fördern.

Weiterlesen

Wenn ein außergewöhnliches Streichquartett gemeinsam mit einem außergewöhnlichen Bratschisten ein Konzert gibt, ist auch das Programm ein außergewöhnliches: Am Samstag, 24. Februar, um 19.30 Uhr gastieren das Signum Quartett und Nils Mönkemeyer (Viola) mit Werken von Franz Schubert, John Dowland und Peter Louis van Dijk im Stadttheater Amberg.

Weiterlesen

Das Motto „Blech und Frech“ hat sich im letzten Jahr gut bewährt und so laden Kreisheimatpflegerin Martha Pruy und das Kulturreferat der Stadt Amberg unter demselben Titel zur traditionellen Brauchtumsveranstaltung am Ostermontag, 2. April, um 17 Uhr ins Amberger Congress Centrum ein. Spaßige Wirtshauslieder und flotte Blechmusik, zur der gerne das Tanzbein geschwungen werden darf, und tragen D‘Woihauser Straßenmusikanten bei. Außerdem können sich die Amberger Volksmusikfreunde auf freche...

Weiterlesen

Ab Freitag, 26. Januar, ist es wieder soweit: Die neuen Hefte mit dem Semesterprogramm der Volkshochschule (VHS) sind verteilt und ab 9 Uhr werden Anmeldungen für dieses reichhaltige Angebot entgegengenommen. „An insgesamt 324 Kursen, Vorträgen und Workshops ist die Teilnahme möglich, 48 davon sind in diesem Frühjahr und Sommer neu hinzugekommen“, informieren Oberbürgermeister Michael Cerny, Kulturreferent Wolfgang Dersch und Kulturamtsleiter Thomas Boss die Interessenten.

Weiterlesen