amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

Neben dem Klassiker „Oh, When the Saints“ erklingen im Musicalhit „Mahalia“, in dem wir die unangefochtene ‚Queen of Gospel’ Mahalia Jackson als Star und Menschen kennen lernen, so unvergessliche Songs wie „Nobody Knows The Trouble I’ve Seen“, „Amazing Grace“ oder „We Shall Overcome“. Außer Mahalia Jackson selbst stehen auch ihre Zeitgenossen und Freunde im Fokus der Geschichte, wie z. B. Martin Luther King und ihre langjährige Begleiterin bei Konzerten und Tourneen: Mildred Falls. 

Weiterlesen

Sie brauchen den Krampus sicher nicht zu fürchten, denn selbst am Nikolausabend um 19.30 Uhr stehen die ca. 65 Sänger vom Windsbacher Knabenchor auf der Bühne des Stadttheaters Amberg, um ihr Publikum mit traditionellen Advents- und Weihnachtsliedern und erhabenen Motetten auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Unter der Leitung von Martin Lehmann lassen die jungen Stimmen ein erlesenes Programm erklingen, das vom Barock bis in die Moderne reicht. Begleitet werden sie vom Duo Joachim Pliquett...

Weiterlesen

Ab Montag, 21. November 2016 ist der gehaltvolle Geschenke-Klassiker mit drei Eintrittskarten für das Stadttheater Amberg wieder erhältlich. Wie immer ist das Geschenk-Abo ohne Preisaufdruck und weihnachtlich verpackt. 

Weiterlesen

„Af Weihnachtn zou“ geht es jedes Jahr immer wieder viel zu schnell. So viel muss noch vorbereitet werden: Plätzchen backen, Weihnachtsmenü planen, Geschenke kaufen und verpacken, den Christbaum aussuchen und schmücken… zwischen all diesen hektischen Aktivitäten setzt das 36. Amberger Adventssingen eine ruhige Zäsur. „Af Weihnachtn zou“ bedeutet im Stadttheater Amberg 90 Minuten stimmungsvolle Auszeit mit Mundartgesang, Stubenmusik und einem kleinen Krippenspiel. Der Vorverkauf für die beliebte...

Weiterlesen

Die Amberger Orgelmusikreihe war auch in diesem Jahr wieder ein regelrechter Publikumsmagnet. Elf Konzerte in der Amberger Schulkirche, immer samstags um 12 Uhr mittags, lockten von Mitte Juli bis Mitte September zahlreiche Zuhörer in die Kirche. Und die kamen nicht nur aus Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach, sondern auch aus Weiden oder Nürnberg. Rund 30 Minuten dauerten die Konzerte, für die renommierte Kirchenmusiker aus Deutschland, Belgien, Polen und Italien gewonnen werden konnten.

Weiterlesen

Mit einer Hommage an seine Heimatstadt „Mein London“ gibt Alexander Shelley als Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker seinen Abschied. Das festliche Neujahrskonzert, zu dem das Kulturreferat der Stadt Amberg und die Amberger Congress Marketing (ACM) im kommenden Jahr am Samstag, 7. Januar, um 19 Uhr ins Amberger Congress Centrum einladen, bietet damit die letzte Gelegenheit, Shelley live in Amberg zu erleben. Besonderen Glanz gewinnt das Konzert zudem durch gleich zwei herausragende...

Weiterlesen

„Wer ein Dreieck sieht, denkt an Hubert Huber. Diese von ihm immer wieder variierte und anders verarbeitete geometrische Figur ist zum Kennzeichen der formalen Sprache des Fürstenzeller Künstlers geworden“, schrieb die Passauer Neue Presse anlässlich seines 60. Geburtstags im Mai dieses Jahres. Jetzt wird Hubert Huber in Amberg ein Beispiel seines Schaffens geben: Am Donnerstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr wird seine Ausstellung „.BIE.16“ in der Stadtgalerie Alte Feuerwache eröffnet. Wie immer ist...

Weiterlesen

Ein wahrhaft ausgezeichnetes Kunstwerk ist vom 15. September 2016 bis 19. Mai 2017 im Rahmen der Reihe „Kunst im Foyer“ im Stadttheater ausgestellt. Der Regensburger Künstler Jörg Schemmann bekam für sein dreiteiliges Gemälde „die Kathedrale der Fische“ den Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2016 verliehen. Das gewürdigte Werk ist das Herzstück einer Gruppe von „Unterwassergemälden“ die Schemmann für die Amberger Ausstellung konzipiert hat. Jörg Schemmann wurde damit bereits zum zweiten Mal...

Weiterlesen