amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

In diesem Jahr präsentiert sich die Reihe „7. Amberger Orgelmusik“ international besetzt. Organisten nicht nur aus Deutschland, sondern aus Kuba, Belgien, Tschechien und Ambergs Partnerstadt Desenzano sowie eine Organistin aus der Schweiz versprechen ein besonderes Klangerlebnis in einer der schönsten Rokokokirchen Bayerns. Vom 2. Juli bis 10. September laden das Kulturreferat Amberg und die Pfarrei St. Martin jeweils am Samstag um 12 Uhr zum Kommen und Zuhören in die Schulkirche ein – und dazu,...

Weiterlesen

Das Amberger Congress Centrum stellt von 25.07. – 14.09.2016 in einer großen Ausstellung einen der weltweit bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts vor – JOSEPH BEUYS. Rund 150 Exponate dieses berühmten Aktionskünstlers sind nun 30 Jahre nach seinem Tod in der einzigartigen Zusammenstellung „BeuysBeuysBeuys“ in Amberg zu sehen.

Weiterlesen

Am Sonntagabend gemütlich beschwingter Musik zu lauschen – das können viele Freunde der Amberger Sonntagsserenaden schon kaum mehr abwarten. 

Weiterlesen

Ob A wie Abonnements oder Z wie Zeitgenössisches, ob Sprech-, Musik- und Tanztheater oder Besonderheiten wie Gastspiele von herausragenden Musikern, Fußtheater und Studiokonzerte – auch in der kommenden Spielzeit wartet das Theater- und Konzertprogramm der Stadt Amberg wieder mit einer großen kulturellen Vielfalt auf. Diese Tatsache schlägt sich auch in dem neuen Spielzeitheft nieder, das Kulturreferent Wolfgang Dersch und Kulturamtsleiter Thomas Boss, Theaterberaterin Katja Körtge sowie die...

Weiterlesen

Seit 2006 sind die Städte Amberg und das italienische Desenzano del Garda durch eine lebendige Städtepartnerschaft verbunden. Das zehnjährige Bestehen dieses Miteinanders ist nun Anlass, den Menschen die jeweils andere Lebenskultur ein wenig näherzubringen und an beiden Standorten gemeinsam zu feiern. Teil eins der Jubiläumsfeierlichkeiten geht am Samstag, 2. Juli 2016, ab 19.30 Uhr im Innenhof der Feuerwache – bei Schlechtwetter in deren Halle – über die Bühne. Unter dem Motto „Una Serata...

Weiterlesen

Es wird „Bierig“ in der Stadtgalerie Alte Feuerwache. Mit eben diesem Titel ist die Ausstellung von Peter Engel, Werner Claßen und Ludwig Bäuml überschrieben, die dort in den kommenden Wochen anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des Reinheitsgebotes stattfinden wird. Eröffnet wird die zumindest thematisch von Hopfen und Malz dominierte Werkschau mit einer Vernissage am kommenden Donnerstag, 12. Mai 2016, um 19.30 Uhr. Zur Einführung findet ein Dialog mit den drei Künstlern statt, für die...

Weiterlesen

Am 26.Juli beginnt sie wieder, die von vielen heiß geliebte und darum sehnlichst erwartete Sommerfestivalsaison, bei der sich regelmäßig Musiker und Kabarettisten der Extraklasse ein Stelldichein geben. Zum 22. Mal findet das „Amberger Sommerfestival“ statt und wie immer gehen dabei drei Wochen lang jeweils am Dienstag- und am Donnerstagabend ab 20.30 Uhr besondere Kleinkunstschmankerl über die Bühne. Wie gewohnt wird diese im lauschigen Innenhof der Stadtbibliothek aufgestellt sein – und...

Weiterlesen

Es gibt Zufälle im Leben, die hätte man nicht besser arrangieren können. So war es auch, als Norbert Weig, Gründer und Inhaber der Firma puzzle & play, über die Medien darauf aufmerksam wurde, dass Josef Friedrich Schmidt, der Erfinder des „Mensch ärgere Dich nicht“-Spiels aus Amberg stammt und die Stadt diese Besonderheit wieder mehr ins Bewusstsein rücken möchte. Über den Altenstädter kam ein Kontakt mit der Schmidt Spiele GmbH zustande – und nun auch ein Abstimmungsgespräch mit allen...

Weiterlesen