amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

Am Samstag, 20. Juli, um 12 Uhr und um 13 Uhr sind in der Reihe der Amberger Orgelmusik Werke für Violine und Orgel Bernhard Müllers und Franziska König zu hören.

Weiterlesen

Die lokale Interessengruppe für das StimulART-Projekt der Stadt Amberg wurde ins Leben gerufen und hielt ihr erstes Treffen im Ringtheater in Amberg ab. Die Aufgabe der Gruppe besteht darin, die Projektumsetzung auf lokaler Ebene zu begleiten, indem sie Beiträge zu Projektaktivitäten und Feedback zu den Projektergebnissen liefert und einen aktiven Dialogpartner für die Stadt und ihre Projektpartner darstellt. In jeder Stadt, die am Projekt teilnimmt, werden ähnliche Gruppen gebildet.

Weiterlesen

Die Bedeutung des Vorlesens und der frühe Umgang mit Büchern und anderen Medien sind sehr wichtige Voraussetzungen für einen guten Start in der Schule. Das dachten sich 19 Kinder des Luitpold-Kindergartens Amberg und sind jetzt stolze Besitzer eines Bibliotheksführerscheins. Diesen bekamen sie gestern in der Stadtbibliothek überreicht, nachdem sie an insgesamt 4 Terminen beim Besuch der Bibliothek in das Land der Bücher eintauchten.

Weiterlesen

Die Luftklangmeile 2019 ist in Planung und lockt auch dieses Jahr wieder mit tollen Bands und Kapellen nach Amberg. Am 29. September spielen 15 Gruppen im nord-östlichen Teil des Stadtgrabens und der Altstadt. Werner Stein, Kreisvorsitzender des Nordbayerischen Musikbunds, hat von klassischen Blaskapellen bis zur Big Band wieder eine große Bandbreite an Künstlern für die Luftklangmeile gewinnen können. Von 14 bis 16 Uhr sind Besucher zum Lauschen und Spazierengehen eingeladen.

Weiterlesen

Das erste Luftkunstwerk im öffentlichen Raum von Amberg hat nun auch eine eigene Schiffsanlegestelle bekommen. Vor wenigen Tagen reiste Künstler Jean-Marc Gaillard aus Basel an, mit einem für das „Gummiboot“ gefertigten Doppelpoller aus Cortenstahl im Gepäck. Höchstpersönlich montierte er den Schiffsanlegepoller neben dem Schlauchboot, das sich in der Schiffgasse neben der Vils befindet. Durch ein drei Zentimeter dickes Stahlseil ist das Boot nun fest mit dem Poller verbunden und bildet mit...

Weiterlesen

„Schock Deine Eltern und Lehrer und lies ein Buch!“ So lautet das Motto des bayernweiten Ferienprogramms der öffentlichen Bibliotheken unter dem Titel „Lesen was geht“. In der Stadtbibliothek Amberg findet der Sommerferien-Leseclub bereits zum achten Mal statt. Und gehört somit zu den 150 öffentlichen Bibliotheken in Bayern, die mitmachen.

Weiterlesen

Die Amberger Orgelmusikreihe in der Schulkirche ist schon lange kein Geheimtipp mehr – vielmehr gehört sie zum festen Kulturprogramm in der Stadt und wird von zahlreichen, begeisterten Zuhörern und Zuhörerinnen gerne besucht. In diesem Jahr feiert die „Amberger Orgelmusik“ ein kleines Jubiläum: denn schon zum zehnten Mal laden das Kulturamt der Stadt Amberg, der Orgelbauverein „Projekt Orgel St. Martin e.V.“ und die Pfarrei St. Martin zu den besonderem Konzerten in die Schulkirche ein.

Weiterlesen

Am Sonntagabend gemütlich beschwingter Musik zu lauschen – das können viele Freunde der Amberger Sonntagsserenaden schon kaum mehr abwarten. Am 9. Juni geht es endlich wieder los, mit der 22. Auflage der Sonntagsserenaden im Maltesergarten – initiiert und organisiert vom Kulturreferat der Stadt Amberg. Alle sieben Tage wird der kleine Park um 19 Uhr zu einer Freiluftbühne. Das musikalische Angebot reicht von der Blaskapelle bis zur Kirwaband und hat somit für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Weiterlesen