Vilstor

Der Torturm stammt aus dem 14. Jahrhundert.

Er wurde 1575 durch einen Waffenhof, eine sogenannte Barbakane verstärkt. Sie wird verziert durch die Wappen der Pfalz und der Stadt Amberg. Noch heute sind die hölzernen Rollen für die Zugbrücke zu sehen.