Containerstandort an der Bergauffahrt während Bauarbeiten aufgelassen

Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass es aufgrund der Kanalbaumaßnahme und der damit verbundenen Vollsperrung der Bergauffahrt zwischen Jahnstraße und Äußerer Raigeringer Straße notwendig war, den Containerstandort an der Bergauffahrt, Ecke Jahnstraße vorübergehend aufzulassen. Nach Abschluss der Bauarbeiten, die voraussichtlich bis 31. Mai dauern werden, wird der Containerstandort wieder eingerichtet.

Bis dahin werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, auf andere Containerstandorte – wie beispielsweise in der Jahnstraße, in Raigering Süd am Birnensteig, in der Merianstraße und am Mosacherweg, Ecke Kolumbusstraße – auszuweichen. Bei Anfall größerer Grüngutmengen rät die Abfallberatung, am besten gleich den Wertstoffhof im Industriegebiet Nord anzufahren, da hier unbegrenzte Aufnahmekapazitäten zur Verfügung stehen.