Das Globale Zukunftskino zeigt am 16. Mai 2017 den Film „Moolaade“

Das Globale Zukunftskino, eine Initiative der Fairtrade-Stadt Amberg und vieler anderer Mitstreiter zeigt am Dienstag, 16.05.2017 um 20 Uhr im Cineplex den Film „Moolaade“.

Er zeigt den Kampf von Tradition und Moderne, und wie schwer sich die Beteiligten damit tun. Für das anschließende Gespräch steht  Irit Holzheimer von der „Nürnberger Initiative für Afrika“ zur Verfügung.

Dieser Kampf ist leicht zu übertragen auf das generelle Problem, rationale Einsichten handlungswirksam zu machen, und damit betrifft es uns alle. Alle die der Meinung sind, dass es ein globales „weiter so“ nicht geben darf, versuchen fast täglich unseren bequemen und „verdienten“ materiellen Wohlstand zu hinterfragen. Und sie kämpfen damit.