Kochkellerstraße bis 8.5.20 gesperrt

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass die Kochkellerstraße auf Höhe der Hausnummer 5 ab Dienstag, 17. März, bis Freitag, 8. Mai, halbseitig gesperrt ist. Grund für die halbseitige Sperrung des Verkehrs ist ein Baugrubenaushub.

In der genannten Zeitspanne wird die Kochkellerstraße als Einbahnstraße in Richtung Hockermühle befahrbar bleiben. Der Verkehr in Richtung Innenstadt wird über die Hockermühlstraße und über die Wingershofer Straße umgeleitet.