Norbert Schneider gastiert im Stadttheater

Norbert_Schneider_T6A0648_presse_motiv__c__Stefanos_Notopoulos___3_.jpg

Wiener Blues in Amberg: Nobert Schneider. Foto © Stefanos Notopoulos

Nach einer turbulenten Spielzeit verabschiedet sich das Stadttheater Amberg in die Sommerpause. Die Spielzeit schließt mit einem Konzert des Wiener Gitarristen Norbert Schneider am Sonntag, 8. August 2021 um 19:30 Uhr. Der österreichische Sänger und Gitarrist sollte Amberg ursprünglich bereits im März besuchen, diese Aufführung musste aufgrund der Pandemielage aber verschoben werden. Die derzeitige Situation lässt einen Präsenzbetrieb im Stadttheater erfreulicherweise zu, weswegen sich das Publikum zum Abschluss der Theatersaison abermals auf ein musikalisches Highlight freuen darf.