Förderprojekte

Energieeinsparungskonzept für das Klärwerk Theuern

Der Zweckverband Abwasserbeseitigung der Stadt Amberg und der Gemeinde Kümmersbruck hat mit Beschluss vom 23.10.2017 die Erstellung eines Energieeinsparungskonzeptes für das Klärwerk in Theuern durch das Institut für Energietechnik (IfE) beschlossen. Die Abschlusspräsentation des Energieeinsparungskonzeptes erfolgte am 25.11.2019 in der Zweckverbandsversammlung.

In der Zeit von Juni 2018 bis August 2019 erarbeitete das Institut für Energietechnik (IfE) der Ostbayerischen Technischen-Hochschule Amberg Weiden das entsprechende Konzept.

Durch das Energieeinsparkonzept wurde ein abgestimmtes System aus effizienten Stromverbrauchern und Erzeugern erarbeitet, durch welches eine möglichst hohe Energieautarkie der Kläranlage realisiert werden kann.

Genauere Informationen können der beiliegende Abschlusspräsentation entnommen werden.

Die Erstellung des Energieeinsparungskonzepts wurden mit 50% der zuwendungsfähigen Kosten durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie gefördert.