Jugendhilfeplanung

Das Jugendamt der Stadt Amberg hat als öffentlicher Träger der Jugendhilfe die Aufgabe, Einrichtungen und Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien so zu planen, dass

  • Kontakte in der Familie und im sozialen Umfeld erhalten und gepflegt werden können,
  • ein möglichst wirksames, vielfältiges und aufeinander abgestimmtes Angebot von Jugendhilfeleistungen gewährleistet ist,
  • junge Menschen und Familien in gefährdeten Lebens- und Wohnbereichen besonders gefördert werden,
  • Mütter und Väter Aufgaben in der Familie und Erwerbstätigkeit besser miteinander vereinbaren können.

Die Jugendhilfeplanung bietet einen Überblick über die Einrichtungen und Angebote in der Stadt. Sie zeigt ferner den Bedarf der jungen Menschen und der Personensorgeberechtigten für einen mittelfristigen Zeitraum. Auf dieser Grundlage planen die Stadt Amberg und das Jugendamt Ihre Einrichtungen, Hilfen und Angebote.


Ansprechpartner

Sibylle Vinzens
Spitalgraben 3
3. Stock, Zimmer 301

Telefon (09621) 10-1849
Telefax (09621) 10-1470
E-Mail Sibylle.Vinzens(at)Amberg.de