Gutachterausschuss

Richtwerte und Marktberichte online abrufbar

Die Bodenrichtwerte zum 31.12.2020 und der Grundstücksmarktbericht 2019-2020 sind im Internet unter www.boris-bayern.de abrufbar. Die Gebühren betragen bei Einzelauskünften 25 €. Für Dauerauskünfte werden 250 € berechnet. Der Grundstücksmarktbericht kostet 30 €.

Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

Geschäftsstellenleiter:Hubert Keck
Eleonore Gröschl
Sachverständiger:Alexander Lelanz
Postanschrift:Steinhofgasse 4, 92224 Amberg
Lage:Erdgeschoss, Zimmer 001 und 002
Telefon:09621 10-1477 (Hubert Keck)
09621 10-1462 (Eleonore Gröschl)
09621 10-1458 (Alexander Lelanz)
Telefax:09621 107477
09621 107462
E-Mail: gutachterausschuss(at)amberg.de
hubert.keck(at)amberg.de
eleonore.groeschl(at)amberg.de
alexander.lelanz(at)amberg.de
Öffnungszeiten:Montag und Freitag: 8 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag und Mittwoch: 8 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 16 Uhr
Donnerstag: 8 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 17 Uhr
oder nach Vereinbarung

Weitere Informationen zu den Gutachterausschüssen in Bayern auf  www.gutachterausschuesse-bayern.de


Gesetzliche Grundlagen

BauGBBaugesetzbuch in der Fassung der Bekanntmachung vom 03.November 2017 (BGBl. I S. 3634)
BayGaVVerordnung über die Gutachterausschüsse, die Kaufpreissammlungen und die Bodenrichtwerte nach dem Baugesetzbuch (Gutachterausschussverordnung – BayGaV) vom 5. April 2005 (GVBl. S. 88) - BayRS 2130-2-B
Vollzitat nach RedR: Gutachterausschussverordnung (BayGaV) vom 5. April 2005 (GVBl. S. 88, BayRS 2130-2-B), die zuletzt durch § 1 Abs. 154 der Verordnung vom 26. März 2019 (GVBl. S. 98) geändert worden ist
ImmoWertVImmobilienwertermittlungsverordnung – Verordnung über die Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken vom 19. Mai 2010 – BGBl. I S. 639